Die Verwendung von Cookies wird akzeptiert!

Politisch demokratische Meinungsbildung

Ihre Meinungen und Ideen sind gefragt! Da wir alle das selbe Interesse haben, die Lebensumstände für jeden zu verbessern, diskutieren wir dies hier in Ruhe und mit dem nötigen Humor. Politische Meinungsbildung braucht Geduld, denn der Weg ist das Ziel! Deshalb stecken wir unsere Köpfe zusammen, um gemeinsam Synergien zu finden. Mit ihrer Beteiligung stimmen sie unseren Datenschutzbestimmungen zu! Stimmen sie also mit ab, oder schicken sie uns ihre Inspirationen unten auf der Seite mit der Kommentarfunktion! Wir stellen sie dann hier im Abstimmungstool ein!

Bei all unseren Tools zur Ideenfindung stehen ihnen 5 Stimmrechte zur Verfügung!

Klicken sie dafür auf das  Symbol! Für die grafische Darstellung des aktuellen Zwischenergebnisses nutzen sie das  Diagramm!

   

Die Friedenspolitik Deutschlands

In einer globalen Welt wird Deutschland jetzt auch am Hindukusch verteidigt! Doch im Grundgesetz steht, dass die Bundeswehr alleine zur Verteidigung des deutschen Staatsgebietes eingesetzt werden darf. Sie können die Ideen der Teilnehmer kommentieren und diskutieren. Sie erhalten zu jeder Zeit den Stand der Abstimmung mit einem Klick auf das Diagramm! Verteilen sie ihre 5 Stimmrechte auf ihre Favoriten. Möchten sie selber Vorschläge machen, nutzen sie unten die Kommentarfunktion. Wir freuen uns auf ihre Inspirationen!

7

Stimmen

Diskussion (0)Peter Scholl-Latour hat zu den sogenannten Friedenstruppen in Afghanistan gesagt, dass sie niemals in der Lage sein werden, die ethnischen Konflikte dort zu lösen, weil der Ansatz per se politisch scheitern muss. Genau dies haben wir im Irak, in Libyen und Syrien gesehen. Es wird immer ein Paradox bleiben, Männern mit Waffen in der Hand mit dem Begriff Frieden in Verbindung zu bringen.
1

Stimme

Diskussion (0)Bisher setzt sich nur die Linke dafür ein, deutsche Soldaten nicht im Ausland zu verheizen. Auch die AfD spricht dieses heikle Thema offen an. Ich finde die Vorstellung, dass deutsche Kampfjetflieger Bomben im Natobündniss auf dann ausversehen getroffene Krankenhäuser schmeissen unchristlich und unakzeptabel.
5 Stimmen übrig

Gerne können sie eigene Vorschläge zur Abstimmung bringen! Dafür schicken sie uns ihre Idee mit der Kommentarfunktion unten auf der Seite zu, damit wir sie hinzufügen können. Auch die Beiträge in unserer Mediathek können diskutiert werden und Vorschläge von weiteren Beiträge für die Mediathek nehmen wir gerne auf. Schicken sie uns dafür den Link, damit wir ihn hinzufügen können.

Mediathek

Auswärtige Amt: Friedenspolitik

Die Mediathek zur politisch demokratischen Meinungsbildung erfüllt den Zweck, sich ein Bild zu machen, wie in den Medien das jeweilige Thema diskutiert wird, um Informationen zu erhalten, eigene Entscheidungen zu treffen! Wenn sie ihrerseits interessante Beiträge gefunden haben, schicken sie uns den entsprechenden Link mit der Kommentarfunktion unten auf der Seite zu! Danke.

Diskussion (0)Krieg und Frieden im Jahr 2020 (3) - Szenarien für eine deutsche Friedenspolitik
Diskussion (0)Friedenspolitik bedeutet die Pleite der USA
Diskussion (0)Russland - unbesiegbar, USA - unangreifbar, Deutschland - Vasallenverhältnis
Diskussion (0)Ursula von der Leyen | Das ist ein Völkerrechtsbruch | Irreleitung der Deutschen Öffenlichkeit
Diskussion (0)Waffenexporte und Friedenspolitik Deutschlands nach Volker Pispers
,

 

Eigenen Vorschlag mit zur Abstimmung bringen!